Bundesweite Zensursula-Mahnwache

Wenn man nicht genug im Netz liest, läuft man manchmal Gefahr etwas zu verpassen. So war ich leider erst um kurz vor zwei auf der um zwei Uhr endenden Mahnwache auf dem Hamburger Rathausplatz. Für die zweistündige Mahnwache gegen das “Zensurgesetz” hatte Hamburg sogar eine Ausnahmegenehmigung für die Bannmeile um das Rathaus erteilt. Für eine Mahnwache waren recht viele Teilnehmer vor Ort. Vermutlich war ein Großteil der Anwesenden Mitglieder oder zumindest Sympathisanten der Piratenpartei. Es bleibt abzuwarten ob die Piraten einen ähnlichen Erfolgsweg einschlagen wie die Grünen.